Erste Konferenz des 8er-Rats 2018/2019

Am 26. Oktober traf sich der diesjährige 8er-Rat, bestehend aus den achten Klassen der Karlschule, der Weiherhof Realschule und des Droste-Hülshoff Gymnasiums, zur ersten großen Konferenz im Haus der Jugend.

Ein Teil des Treffens bestand darin in Kleingruppen Orte an denen Politik gemacht wird zu finden und dort am iPad Aufgaben zu Lösen. Das ganze fand in Form einer Action-Bound Stadtrallye statt und alle 71 SchülerInnen besuchten in diesem Rahmen das Freiburger Rathaus und fanden sich im Büro des Oberbürgermeisters ein!

Hier ein Überblick der Aufgaben


Auszug der Ergebnisse der Stadtrallye

Wofür sich die Kommunalpolitik mehr einsetzen sollte:

Auf Platz eins steht mit jeweils sieben Stimmen der Umweltschutz. Platz zwei belegen Sportplätze, freies W-Lan und günstige Wohnungen mit jeweils sechs Stimmen. Auf Rang drei befinden sich Drogenprävention, Sicherheit und Grünflächen mit je fünf Stimmen. Vier Stimmen hat Schule und Bildung und belegt damit Platz vier. Platz fünf wird von Jugendzentren, Stadtplanung und -entwicklung, Instandhaltung der Bolzplätze und ausreichend Kindergartenplätze mit je zwei Stimmen belegt. Auf dem letzten Platz liegen Tourismus, Feuerwehr und Sub-Kultur mit je einer Stimme.



Gewinner-Rangliste

  1. Achtis: 1216 Punkte
  2. PIZZAFRAKTION: 1198 Punkte
  3. TV 187: 1197 Punkte
  4. Pizza: 1096 Punkte
  5. Gaming: 950 Punkte
  6. Team 361: 897 Punkte
  7. Team Banane: 877 Punkte
  8. Spastavb: 848 Punkte
  9. 7up: 847 Punkte
  10. Team10: 746 Punkte

Infos zu Actionbound

https://actionbound.com

Zum selbst ausprobieren hier der Link zur Stadtrallye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.