Bürgerverein

Ein Bürgerverein vertritt die Interessen der Stadtteilbewohnerinnen und Bewohner gegenüber der Stadt. In Freiburg gibt es nicht einen Gesamt-Bürgerverein, sondern für jeden Stadtteil einen eigenen. Im Unterschied zu einer Bürgerinitiative – die sich zu einem bestimmten Problem gründet – besteht der Bürgerverein dauerhaft. Wenn also die Stadtverwaltung zum Beispiel eine neue stark befahrene Straße durch einem Stadtteil bauen will, kann sich der Bürgerverein zu Wort melden und vertreten, dass dies zuviel Lärm für die Bewohner des Stadtteils mit sich bringt. Hier geht’s zur Homepage der Stadt und den Kontaktdaten und Websites der einzelnen Bürgervereine.

Zurück zum Lexikon