Fraktion

Übersetzt aus dem Lateinischen bedeutet das Wort „Bruchteil“. Im Deutschen bezeichnet der Begriff eine Gruppe von Menschen mit ähnlichen politischen Ansichten, die sich freiwillig in einem gewählten Parlament zusammengeschlossen haben. Das kann zum Beispiel in einem Gemeinderat sein oder im Bundestag. Meistens gehören die Mitglieder einer Fraktion derselben Partei an. Manchmal wird aber auch eine Fraktionsgemeinschaft gebildet, wenn die Mitglieder von zwei Parteien ähnliche politische Ansichten haben.

Im Freiburger Gemeinderat gibt es insgesamt 8 Fraktionen. Davon sind 2 Fraktionsgemeinschaften, wie zum Beispiel die Fraktionsgemeinschaft JPG. Sie besteht aus Mitgliedern der Partein „Junges Freiburg“, „Die Partei“ und „Grüne Alternative“.

Zurück zum Lexikon