Schulschließung – Zeit für eigene Projekte

Liebe Schüler*innen des 8er-Rats

sicher ist bei euch auch alles ziemlich chaotisch – Schule zu, Lernen von Zuhause, in der Stadt alles geschlossen, keine Freund*innen treffen, viel Zeit für Netflix und Co…. gerade sind alle ganz schön gefordert mit der Situation klarzukommen, da wirds einem auch schnell mal langweilig.

Vielleicht könnt ihr die Zeit nutzen, euch mit euren 8er-Rats Projekten zu beschäftigen! Also ran an den PC oder ans Smartphone und einfach mal die eigene Seite durch stöbern, nochmal schauen, was beim letzten Treffen los war, Fotos gucken usw.

Wenn möglich könnt ihr euch irgendwie mit den anderen Gruppenmitgliedern vernetzen, eine WhatsApp Gruppe bilden, ein geteiltes Dokument erstellen oder Ähnliches und schauen, wie es mit euren Ideen weitergehen könnte!

Für einige Gruppen gibt es unter „Projekte“ Arbeitsaufträge die ihr von Zuhause aus bearbeiten könnt und so trotzdem mit eurem Projekt weiterkommen könnt! Vielleicht habt ihr auch noch eigene Ideen, was ihr erledigen könnt.

Meldet euch einfach per Mail an christine@jugendbuero.net wenn ihr Fragen habt und passt gut auf euch auf!

Viele Grüße und eine gute Zeit euch!

Tine Golz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.